Herzlichen Glückwunsch

Im Laufe eurer Expedition hat euer Team:

  • das Leben von 0 Leuten beeinflusst
  • mit 0 Leuten Kontakt gehabt
  • 0 überzeugt, sich waserbewusst zu verhalten

0 Wasser gespart - das reicht, um 0 für ein Jahr mit Trinkwasser zu versorgen!

Insgesamt habt ihr und die anderen Teams aus eurem Land:

  • das Leben von 9064 Nachbarn beeinflusst
  • mit 3221 Freunden und Verwandten Kontakt gehabt
  • 282 davon überzeugt, Wasser bewusster zu nutzen
  • 934 Wasser gespart - das reicht, um 33 Kilo Weizen anzubauen!

Gut gemacht! Ihr seid vorbildliche Wasserforscher! Überlegt euch, was ihr noch erreichen könnt. Könnt ihr euer Wissen und eure Erfahrung dazu nutzen, andere dazu zu bewegen, ähnliche Ergebnisse zu erzielen?

Erfolge
Zurück
200
Zurück
Details anzeigen
Pograomcy oceanów
Mission Fortschritt
Sauberes Wasser
activity incomplete
activity incomplete
activity incomplete
Unsichtbares Wasser
activity incomplete
activity incomplete
activity incomplete
Globales Wasser
activity incomplete
activity incomplete
activity incomplete
Wertvolles Wasser
activity incomplete
activity incomplete
activity incomplete
Team des Monats0
Deine Schule hat
Erreichte 0 Personen
Beteiligte 0 Personen
Überzeugte 0 Personen, sparsamer mit Wasser umzugehen
Das macht 0 Punkte , 0 m3 eingespartes Wasser - gut gemacht!
Pograomcy oceanów
Zespół Szkolno-Przedszkolny im. Noblistów Polskich w Lesznowoli
0
 Punkte 
Polen ist stolz auf unsere insgesamt 13220 Punkte
Diese Schule Erreichte 0 Personen Beteiligte 0 Personen Überzeugte 0 Personen, sparsamer mit Wasser umzugehen
Neuigkeiten
Festiwal Wody
Beitrag zu Wodny deptak

Dzisiaj nasi Badazce wykonali ostatnie zadanie z projektu. Przygotowaliśmy festiwal wody dla uczniów równoległej klasy. Dzieci, które nas odwiedziły mogły dowiedzieć się, czemu nie można marnować wody, jakie są ilości wody pitnej na świecie i dlaczego może nam jej ki

...
Podsumowanie projektu w Łazienkach Królewskich
Hat Anlagen
Veröffentlicht am 16. Juni 2019
Pokaz mody
Veröffentlicht am 4. Juni 2019
Deszczówka
Veröffentlicht am 4. Juni 2019
0
0
0
0
0